Analoge Broadcast Mischpulte
adt-audio fertigt sechs Baureihen von analogen On-Air Mischpulten in allen Leistungsklassen. Die Produktpalette unserer Tonmischpulte deckt den gesamten Bereich der Anwendungen analoger Mischpulte für die Tonregie im Sendebetrieb ab. Vom kompakten BC1 Tonregiepult für kleine Sendestudios oder transportablen Einsatz bis zum 96-kanaligen high-end Tonmischpult für grosse TV und Radio Livesendungen. Alle Versionen können nach Kundenwunsch zusammengestellt werden. Kundenspezifische Systeme sind auf der Grundlage der vorhandenen Regiepult Baureihen auf einem realistischen Preisniveau möglich.

Tonmischpult mit 72 Kanälen für TV Live Shows

Das grosse Tonmischpult 5MT Broadcast
Im Rahmen der umfangreichen Modulpalette der Baureihe 5MT sind zwei Versionen speziell für die Anwendung als Tonmischpult im Sendebetrieb ausgelegt. Die analogen Sendemischpulte dieser Baureihe verfügen über sehr umfangreiche Ausstattungen in jeder Hinsicht. Die Tonmischpulte werden überwiegend für Fernsehschows und Live Sendungen eingesetzt. Die beiden deutschen Late-Night Shows, TV-Total und die 'Harald Schmid Show' werden über solche Anlagen gesendet. Die 5MT-Broadcast Baureihe analoger Tonmischpulte bietet 36 Audio Subgruppen, 18 VCA- und Mute-Gruppen, 2 unabhängige Stereo Hauptsummen, Dynamikeinheiten und vollparametrische Equalizer in allen Kanälen und Summen, sowie eine lange Liste an weiteren Ausstattungen. Durch Auswahl von Modulen und Rahmen nach Kundenwunsch lassen sich Tonmischpulte mit mehr als 100 Eingangskanälen realisieren. 5MT Broadcast Mischpulte werden grundsätzlich nach Kundenspezifikation zusammengestellt.
mehr über 5MT Broadcast

On-Air Mischpulte für TV und Radio
Die BC3 On-Air Mischpult Baureihe deckt den Bereich vom 8 in 2 Rackmischer für ein kleines Radio Studio bis zum On-Air Mischpult mit 64 Kanälen und 16 Gruppen für mittlere Live Sendungen und Vorproduktionen ab. Stereo, Mono und Telefon Eingangsmodule sowie Mono und Stereo Gruppenkanäle sind in jeweils zwei unterschiedlich aufwendigen Ausführungen verfügbar. Die aufwendigen Module enthalten vollparametrische Equalizer, Dynamikeinheiten, Noise-Gates in den Telefon Eingangsmodulen und M/S Richtungsmischer in den Stereokanälen. Alle Modultypen sind innerhalb eines Rahmens beliebig mischbar und schaffen die Möglichkeit, On-Air Mischpulte nach den individuellen Erfordernissen aufzubauen. Duch die Kompatibiliät aller Komponenten sind natürlich auch nachträgliche Veränderungen einfach möglich. Die Integration der für Sendemischpulte wichtigen Funktionsgruppen wie Reglerstart, On-Air Steuerungen, Rotlicht und Signalisation, eine konfigurierbare Vorhöranlage und umfangreiche Kommando Funktionen ist selbstverständlich für das BC3 On-Air Mischpult.
das BC3 On-Air Mischpult im Detail

Analoge Regiepulte BC4
Die analogen Regiepulte BC4 bauen auf dem BC3 System auf und enthalten alle Eigenschaften dieses Sytems. Der 'big brother' des BC3 hat jedoch eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, die beim kompakteren On-Air Mischpult keinen Platz finden. Die Standardmodule für analogen Regiepulte der Baureihe BC4 verfügen über 10 Auxwege , 2 Haupt-Stereosummen, 8 Subgruppen, 6 VCA-Gruppen, parametrische 4-Band Equalizer, auch in den Stereo Eingangsmodulen, eine umfangreiche Abhöranlage, frei konfigurierbare 'On-Air', Rotlicht- und Fernbedienungs- Steuerungen, um nur einiger Punkte der umfangreichen Liste zu nennen. Damit eignet sich das analoge Regiepult BC4 für Anwendungen, nicht nur im Bereich der Sendetechnik, bei denen eine umfangreiche Ausstattung zu einem erschwinglichen Preis erforderlich ist. Zusätzlich hat das System erhebliche Redundanzen, die die Realisierung von kundenspezifischen Anlagen mit mehr Auxwegen, mehr Subgruppen. weiteren Bearbeitungselementen und weiteren Merkmalen zu einem Preis nahe der Serie möglich machen.
weitere Informationen zum BC4

Das kompakte Tonregiepult BC1
Während die analogen Regiepulte BC4 die BC3 Baureihe nach oben ergänzt, bietet das kompakte Tonregiepult BC1 dort eine Alternative, wo professionelle Tonregieanlagen auf kleinsten Raum gefordert sind. BC1 wurde bisher als Basis für Sonderanfertigungen benutzt. Durch die grosse Nachfrage nach kompakten, aber qualitativ hochwertigen Tonregiepulten haben wir uns entschlossen, BC1 nun als eigenständiges System anzubieten. Trotz des beschränkten Platzes - die BC1 Module sind 400 mm lang und 33 mm breit - hat dieses kompakte Tonregiepult einiges zu bieten. 4 Band Equalizer mit zwei vollparametrischen Mittenbändern, 4 Auxwege, 12 Subgruppen, n-1 Funktionen in jedem Mono Eingangskanal und die Integration der für den Sendebetrieb wichtigen Steuerungsfunktionen sind nur einige der Merkmale. Darüber hinaus enthält jeder Monokanal einen Gruppenverstärker. Damit wird die Nutzung der 12 Subgruppen im System auch dann möglich, wenn nicht alle Subgruppenmodule eingebaut sind. Dies erweitert die Möglichkeiten für Mehrspuraufzeichnungen mit kleinen Tonregiepulten ganz erheblich.

BC1 macht keinerlei Abstriche hinsichtlich des technischen und klanglichen Qualitätsniveaus. Wie BC3 und BC4 haben das kompakte Tonregiepult BC1 + 30 dBu Aussteuerbarkeit, komplett symmetrische Ein- und Ausgänge, hervorragende Werte für den Störabstand, professionelle Werte für Übersprechen, Ausschaltdämpfungen.... Es ist selbstverständlich, dass die klanglichen Eigenschaften dem technischen Niveau entsprechen.
das BC1 im Detail

32 Kanal Sendemischpult Serie C mit 12 Stereo GruppenSendemischpulte
5MT-C-Broadcast
Die 'Compact' Version des 5MT Mischpult Systems umfasst eine Reihe von Modulen die speziell für den Einsatz als Sendemischpult ausgelegt sind. Die grundsätzlichen Eigenschaften solcher Anlagen entsprechen dem 5MT-Broadcast. Durch den kompakteren Aufbau sind dann, wenn keine ganz so umfangreiche Ausstattung erforderlich ist die Sendemischpulte der C-Serie die kostengünstigere Lösung. Dieses Sendemischpult hat 24 Gruppen, die wahlweise mit Mono- oder Stereokanälen realisiert werden können. Die Standardmodule sind für 8 Aux-Wege und 1 Stereo-Hauptsumme ausgelegt. Bis zu 14 Auxwege, 3 Stereo Hauptsummen und 8 VCA-Gruppen sind vom System her möglich und können in Sondermodulen nach Kundenspezifikation realisiert werden. Wie beim Tonmischpult 5MT-BC besteht auch bei den Sendemischpulten der C-Serie die Möglichkeit andere Geräte aus der Modulpalette der Serie in integrieren, sodass eine Vielzahl von Sonderversionen möglich ist. Dies können Sendemischpulte sein, die mit Inline-Features ausgerüstet sind und damit auf einfache Art und Weise Vorproduktionen ermöglichen, oder Anlagen, die im Kern Produktionsmischpulte sind aber zusätzlich mit allen Features ausgestattet sind die im Live Sendebetrieb notwendig sind.
Einzelheiten zum C-Serie Sendemischpult

BC-SRD
Regietisch nach IRT Pflichtenheft


Regietisch BC-SRDDie BC-SRD Regietische sind für kleine bis mittlere Anlagen im Sendebetrieb und für Umspielanlagen ausgelegt. BC-SRD wurde in Zusammenarbeit mit dem ZDF entwickelt und entpricht dem IRT-Pflichtenheft 3/5 für Tonregieanlagen. Die Regietische können mit Mono und Stereo Eingangsmodulen bestückt werden und besitzen eine Betriebsarten Wahlschaltung für Mono, Stereo und Surround, die sowohl die Panorama Regler der Eingangsmodule wie auch die Zuordnung der Gruppen und des Abhörteils automatisch anpasst. Dies schliesst auch die Verkopplung der Summen-Kompressoren und -Limiter mit ein. BC-SRD Anlagen werden immer nach Kundenspezifikation gebaut und können mit Steckfeldern, 19-Zoll Racks für zusätzliche Geräte und zahlreichen weiteren Features komplettiert werden. Auch sehr kompakte Einbauversionen für vorhandene Regiepulte sind möglich.

Die Regietische der BC-SRD Serie übertreffen die Forderungen des IRT Pflichtenheftes in einer Reihe von Punkte deutlich. Die Werte für das Systemrauschen liegen z. B. mindestens 6 besser als gefordert. Vollständige Symmetrierung aller Ein- und Ausgänge mit hochwertigen Ringkernübertragern gehört zur Standardausstattung.
BC-SRD im Detail